Unser Saisonbier: Bönnscher Winterbock

11.11.2019 Startseite » Aktuelles » Neuigkeiten
 
Für alle, die den Sommer lieben, wird Winter und Bock wohl kaum gleichzeitig in einem Satz vorkommen. Für Sie – aber natürlich auch alle anderen – haben wir jetzt trotzdem gute Nachrichten! Ein Bier, das von innen wärmt: Unser Bönnscher Winterbock.
Aus den gesammelten Werken unser Braumeisters und Prosakünstlers:

Kastanienfarbend mit einem feinen, cremefarbenen Schaum kommt das Bockbier ins Glas. Zu den kräftigen Malzaromen gesellen Noten von Dörrobst und Honig. Im Antrunk dominiert eine kräftige Malzsüße mit der bocktypischen Alkoholaromatik bevor sich der ausgeprägte Malzkörper im Mund entfaltet. Ausgesuchte deutsche Aromahopfen verleihen diesem Bier eine harmonische Bittere, die noch lange nach dem Trinken angenehm im Mund anhält.

Dunkles Bockbier
Bierart: Bockbier
Brauart: obergärig
Stammwürze: 16,5 %
Alkohol: ~ 6,5 %

Zu unserem Winterbock empfehlen wir die Spezialitäten der Wildkarte oder auch etwas raffiniert Süßes - z.B unseren Backapfel. Also, ab sofort passend zur Kälte und zur neune Winterjacke: Der Bönnsche Winterbock.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen