Unser Sasionbier: Alt

30.07.2019 Startseite » Aktuelles » Neuigkeiten
 
Ja sind wir im Wald hier, wo bleibt unser…? Sie haben richtig gehört - das aktuelle Saisonbier ist ein Alt.
Und auch wenn sich die beiden Ortschaften rheinabwärts über ihre Bierkompetenz, Bierfarbe, Brauereivielfalt bekriegen – können wir uns vom Bönnsch gemütlich zurücklehnen und einfach den Kunden über den Geschmack entscheiden lassen. Denn nicht zuletzt hatte ja auch die Kurfüsten-Brauerei bis zu ihrer Stilllegung Anfang der 90er neben Kölsch und Pils ein Alt im Angebot gehabt.

Also höchste Zeit diesen Bierstil wieder im Bönnsch an den Hahn zu bringen. Und überhaupt bezeichnet der Name „Alt“ ein Bier nach alter, traditioneller Brauart – und kein altes, abgestandenes Bier.

Zum Einsatz kamen 3 verschiedene Braumalze, die unserem Bönnschen Alt nicht nur die charakteristische Kastanienfarbe verleihen sondern auch die Karamell-Röstnoten. Und über dem Bier thront eine feinporige, leicht beigefarbene Schaumkrone. Mit dem kräftigen Röstmalz-Körper im Antrunk, der vollmundig harmonisch in der Malzsüße endet, überwiegen im Abgang des Bieres die Röstnotern mit der Hopfenbittere. Die höhere Bitterhopfengabe bei Kochbeginn verleiht unserem Alt die insgesamt kräftigere Bittere; die höhere Hopfendosage bei Brauende mit viel Hallertauer Smaragd rundet das Bier hopfig ab.

Weil es zu unserem Alt kulinarisch am besten deftig passt, empfiehlt unser Küchenchef Eisbein zum Altbier.

Alt
Biergattung: Vollbier
Brauart: obergärig
Bittereinheiten: 45 IBU
Stammwürze: 11,8 %
Alkohol: 4,8 %
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen