Unser Saisonbier: Bönnsch-Pils

30.07.2018 Startseite » Aktuelles » Neuigkeiten
 
Kein Bierstil ist in Deutschland beliebter und verbreiteter als das Pils- schlank, hell, untergärig und vor allem hopfenbetont. Also nach fast 2 Jahren mal wieder allerhöchste Zeit für ein ebensolches. Gebraut mit einer feinen Mischung aus Pilsener, Münchner und Karamell-Malz und Hopfen. Viel Hopfen.

Unter der festen weißen Schaumkrone kommt das dunkel goldene Pils bestens zu Geltung. Die Malzmischung verleiht dem Bönnsch-Pils ein leicht brotige Süße, die in einem vollmundigen Antrunk übergeht, bis dann die Hopfenbittere den Geschmack dominiert. Ausgewählte Spalter Bitter- und Aromahopfen bilden die fein herbe Balance zwischen Bittere und Hopfenaromatik.


Unsere Küche empfiehlt Rinderrouladen zu unserem Bönnsch-Pils.


Frankenbönnsch
Bierart: Vollbier
Brauart: untergärig
Stammwürze: 12,2%
Alkohol: 4,9 %
Bittereinheiten (IBU) 42

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen